Lebensraum

Natürlich Wohnen und Schlafen

Varier

der Mensch ist nicht zum Stillsitzen gemacht

Text: Lebensraum

Teilen

Der Lebensraum des Menschen verändert sich. Statt im Wald auf der Jagd oder bei der Feldarbeit auf dem Acker, verbringt der moderne Mensch einen großen Teil seiner Arbeitszeit im Sitzen. Der Kern der Philosophie des norwegischen Herstellers ist die Frage: „Ich verbringe die meiste Zeit des Tages sitzend. Warum soll ich gezwungen sein, still zu sitzen?” Die Frage geht auf medizinische Beobachtungen zurück, dass der Mensch alle paar Sekunden einen natürlichen Bewegungsimpuls hat. Die Stühle und Sessel von Varier sind so konzipiert, dass sie diesem Bewegungsimpuls nachgeben und auch langes Sitzen vor dem PC oder am Schreibtisch angenehm machen.

Im Gegensatz zu vielen anderen Herstellern ergonomischer Sitzmöbel, die nur wenig Gespür für anregendes Design haben, schaffen die Norweger beeindruckende Sitzmöbel. Sie bedienen sich dabei zum Teil an Designklassikern, kombinieren sie mit neu interpretierter, zeitloser Formgebung und fügen eine ergonomische Komponente hinzu: 1A Sitzgenuss fürs Auge und tolles Sitzgefühl für den Rücken.